Atelier Karbig
Im Atelier Karbig werden durch Frau M. Jeanette Karbig kostbare Paramente nach Auftrag und in freier Arbeit angefertigt. Dabei wird besondere Sorgfalt auf jede einzelne Anfertigung gelegt. Unter Berücksichtigung der Wünsche des Kunden und den Anspruch an ein würdiges Messkleid entstehen herrliche, kostbare Arbeiten, die großes Talent, Liebe zum Detail und das Wissen um eine Jahrhunderte alte Kunst erkennen lassen.

Ausstellungskatalog mit Arbeiten von 2004-2014 hier bestellen

 

Referenzen:
St. Antonius, Düsseldorf
St. Hubertus, Köln
St. Jodokus, Bielefeld
St. Mariä Himmelfahrt, Viernheim
St. Margareta, Zülpich
St. Mariä Geburt, Köln
St. Peter, Zülpich
St. Josef, Mainz
Kath. Gemeinde Nagoya, Japan

und viele mehr

Weitere Aufträge von Privatpersonen und Primizianten für Kaseln, Stolen, Taufkleider, Fahnen, Altarwäsche

Frau Karbig hält Vorträge zum Thema Paramente: Geschichtliche Entwicklung, Herstellung und Pflege.
Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

  23.01.2018